Schweigemarsch am Karfreitag
Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Dachau
der Kantorei
Festlicher Gottesdienst in der Pauluskirche
in unserer Gemeinde
... im April, Mai und Juni
... donnerstags im KIWIE
im Mai und Juni  
mit Highlights
... im Februar und März
... gemeinsam die Auferstehung feiern!
Was geht mich das an?

Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Dachau

Vom 11. bis zum 13. Oktober findet eine Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Dachau statt. Sie bietet Gelegenheit, sich intensiv damit auseinanderzusetzen, was zur Zeit des Nationalsozialismus in Dachau geschehen ist. 

"Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist deshalb wichtig, nun eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt." (Bundespräsident Roman Herzog, 1996)

Interessierte ab 16 Jahre sind eingeladen, an dieser Fahrt teilzunehmen. Weitere Informationen und Flyer werden in Kürze zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Julia Heidler (Tel: 0162 8014204, Email: julia.heidler@ekir.de)

Termine

... in der Lindenbergstr. 8
... in unserer Gemeinde