Schweigemarsch am Karfreitag
Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Dachau
der Kantorei
Festlicher Gottesdienst in der Pauluskirche
in unserer Gemeinde
... im April, Mai und Juni
... donnerstags im KIWIE
im Mai und Juni  
mit Highlights
... im Februar und März
... gemeinsam die Auferstehung feiern!
Was uns sprachlos macht

Schweigemarsch am Karfreitag

Unter dem Motto "Was uns sprachlos macht!" findet am Karfreitag (19. April) ein Schweigemarsch von der Pauluskirche zur Friedenskapelle in Voßhagen statt.

So vieles macht sprachlos, oft fehlen die Worte, vor allem wenn man auf dem falschen Fuß erwischt wird. Aber auch Kriege, Ungerechtigkeiten, Missbrauch, häusliche Gewalt machen sprachlos. Es wird viel geschwiegen, ..., totgeschwiegen. 

Treffpunkt ist um 11:30 Uhr vor der Pauluskirche. Nach ein paar einleitenden Worten führt der Schweigemarsch von der Pauluskirche entlang der Wuppertalsperre zur Friedenskapelle in Voßhagen. Dort schließt der Marsch mit einer Andacht zum Thema: "Warum das Kreuz uns nicht schweigen lässt! Warum das Kreuz zum Symbol des Friedens wird!".

Termine

... in der Lindenbergstr. 8
... in unserer Gemeinde